Haltungsoptimierung und Beckenbodentraining

In den MAWIBA-Kursen wird ganz besonderer Wert darauf gelegt, die Körperhaltung zu optimieren und die Muskeln des Beckens und des Rumpfes (Beckenboden, Rücken- und Bauchmuskulatur) zu aktivieren. Daher nehmen wir immer wieder in unseren Tanzstunden die MAWIBA-Grundstellung ein. Die Grundstellung dient dazu, die Körperhaltung zu verbessern, in eine tanzvorbereitende Position zu gelangen und den Beckenboden zu aktivieren.
Das und noch viel mehr Know How für deinen Alltag kannst du dir aus einem MAWIBA-Kurs mit nach Hause nehmen!
Also – los geht´s, ab auf die Tanzfläche, MAWIBA-Grundstellung einnehmen und LET´s DANCE!